Holocaust-Gedenktag

Heute, am 27. Januar 2023, ist der nationale Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus. Anlässlich dazu möchten auch wir dazu aufrufen zu Gedenken. Eine unvorstellbare Anzahl von Menschen musste unter dem NS-Regime leiden und sterben und jeder einzelne von ihnen hatte seine eigene Geschichte. Die Opfer waren Väter, Mütter, Söhne, Töchter, Brüder, Schwestern und vieles„Holocaust-Gedenktag“ weiterlesen

Historisches (Schlecht-Wetter) im Ammerland

Wer die letzten Tage in die Wetter-App geschaut hat, wurde wahrscheinlich, genau wie wir, mit den Worten „Unwetterwarnung: Sturmböen“ gewarnt. Der Blick aus dem Fenster bestätigte dann das Gelesene: Es ist kalt, nass und stürmisch. Anschließend, beim gemütlichen Tee trinken mit den Eltern oder Großeltern beschwert man sich dann gerne mal über das Schietwedder. Kurz„Historisches (Schlecht-Wetter) im Ammerland“ weiterlesen

Theater in Westerstede – Das Wintermärchen 2022

Am 03. Dezember 2022 feiert das Wintermärchen „Die Schöne und das Biest“ vom Freilichttheater-Gemeinschaft Westerstede e.V. seine Premiere im Forum der Oberschule in Westerstede. Der Verein Die Freilichttheater-Gemeinschaft hat sich in Westerstede im Jahr 1990 gegründet und führt seitdem regelmäßig Theaterstücke auf. Die Aufführungen im Sommer finden auf dem alten Marktplatz in Westerstede statt. Da„Theater in Westerstede – Das Wintermärchen 2022“ weiterlesen

True Crime: Der Junge von Kayhausen

Es ist der 03. Juli 1922, als Friedrich Roggemann, an diesem kalten Tag im Kayhauser Moor nach Torf gräbt. Nach einigen Spatenstichen hat er den moorigen Untergrund bis auf circa 1,20 Meter Tiefe ausgehoben. Doch was als graben nach Torf begann, stellt sich plötzlich das Ausheben eines Grabes heraus. Ein feuchtes Grab, das die sterblichen„True Crime: Der Junge von Kayhausen“ weiterlesen

Ammerländer Märchenstunde: Die Sagen um Wildenloh

Der Staatsforst Wildenloh befindet sich in der Gemeinde Edewecht im gleichnamigen Ortsteil Wildenloh. Er hat eine Fläche von rund 190 Hektar und ist ein beliebter Ort für SpaziergängerInnen, JoggerInnen und NaturliebhaberInnen. Doch um diesen Wald ranken sich verschiedene Geschichten und Sagen – eine dämonischer und gruseliger als die andere… Die Entstehung des Waldes Der Wildenloh„Ammerländer Märchenstunde: Die Sagen um Wildenloh“ weiterlesen