Laternenumzüge 2023

Der November ist wohl der dunkelste und düsterste Monat im ganzen Jahr. Eine Tradition, die hier in Norddeutschland etwas Licht in die Dunkelheit bringt, sind die Laternenumzüge zu unterschiedlichen Anlässen. Zum einen gibt es Umzüge zu Stadtfesten und Herbstmärkten, aber auch zu religiösen feiern wie dem St. Martinstag. Auch bei uns im Ammerland finden diese“Laternenumzüge 2023” weiterlesen

Herbstmärkte 2023

Es ist wieder die Zeit für lächelnde Kürbisse und orangefarbene Bäume. Und zu der gemütlichen Jahreszeit gehören im Ammerland traditionell auch die Herbstmärkte. Wann und wo diese stattfinden, haben wir hier für dich zusammengetragen. Markt-Trubel in Apen Der Aper Herbstmarkt beginnt am Samstag, den 28. Oktober traditionell mit dem Eröffnungsspektakel um 16 Uhr und ab“Herbstmärkte 2023” weiterlesen

Herbst Ferienpassaktionen

Vom 16. bis 30. Oktober sind in Niedersachsen Herbstferien. Dazu gibt es wieder ein vielseitiges Programm für Kinder und Jugendliche über den Ferienpass. Wir haben für euch ein paar Aktionen herausgesucht und zeigen euch, wo ihr weitere Veranstaltungen findet. Reise in die Vergangenheit von Apen “Achtung! Die Ritter aus Ostfriesland kommen!” – traditionell zum Apener“Herbst Ferienpassaktionen” weiterlesen

Weiterführende Schulen

Die Sommerferien sind vorbei und das neue Schuljahr ist gestartet. Das bedeutet für viele Kinder und Jugendliche ein neuer Lebensabschnitt an einer weiterführenden Schule. Während die Wahl der Grundschule meist durch das Einzugsgebiet dieser bestimmt wird, ist die Auswahl der weiterführenden Schule etwas offener. Neben der Nähe zum Wohnort spielen hier mehrere Faktoren eine Rolle.“Weiterführende Schulen” weiterlesen

(Tages-) Touren mit dem Zug

Ja, wir lieben unsere Heimat. Aber das bedeutet nicht, dass wir nicht auch gerne mal verreisen und uns andere schöne Ecken in Deutschland anschauen. Und genau das, kann man super von hier aus mit dem Zug. Denn das Ammerland hat insgesamt vier Bahnhöfe, die tolle Reiseziele mit direkter Verbindung erreichen. “Budapest, Athen und StockholmBahnhof Westerstede-OcholtVon“(Tages-) Touren mit dem Zug” weiterlesen

Das Fest der 1000 Laternen

Bad Zwischenahn hat die Zwischenahner Woche, Rastede das Oldenburger Landesturnier und Edewecht das Traktor-Pulling. So hat jede Gemeinde im Ammerland mindestens eine Veranstaltung im Jahr, für die sie bekannt ist. In Apen bzw. Augustfehn ist es diese: Das Fest der 1000 Laternen. Fest der 1000 Laternen – Wer & Wann? Dieses Wochenende ist es wieder“Das Fest der 1000 Laternen” weiterlesen

Wortursprünge der Region

Der Name unserer Region, genauso wie die der Gemeinden sind für uns Begriffe des täglichen Gebrauchs. Wir haben uns gefragt: Warum heißt Bad Zwischenahn eigentlich Bad Zwischenahn und das Ammerland, Ammerland? Folgende Wortursprünge haben wir dabei herausgefunden. Ammerland Es gibt scheinbar mehrere Theorien, wo die Wortursprünge des Namen Ammerland liegen. Die erste Theorie besagt, dass“Wortursprünge der Region” weiterlesen

Spielplätze im Ammerland

Spielplätze sind für Kinder ein wichtiger Ort zum Spielen und Toben. Hier können sie ihre körperliche Fitness und Motorik trainieren und ihre sozialen Fähigkeiten entwickeln. Dabei gibt es unterschiedliche Arten von Spielplätzen. Manche bieten Klettergerüste, Schaukeln und Rutschen, andere verfügen über Sandkästen oder Wasserspiele. Im Ammerland gibt es viele abwechslungsreich gestaltete Spielplätze und wir sagen“Spielplätze im Ammerland” weiterlesen

Outdoor-baden im Nordwesten

Auch wenn die heutigen Wettervorhersagen am Pfingstmontag noch keine sommerlichen Hochtemperaturen verkünden, ist vor kurzem die Freibad-Saison im Ammerland gestartet und die Vorfreude steigt. Deswegen geben wir euch heute eine kleine Übersicht zu allen Outdoor-Bademöglichkeiten in Nordwesten unseres Landkreis: in den Gemeinden Westerstede, Apen und Bad Zwischenahn. Kühles Nass in Westerstede Ein 50-Meter Becken mit“Outdoor-baden im Nordwesten” weiterlesen

29. Mai – Deutscher Mühlentag

Der Deutsche Mühlentag hat eine lange Tradition und geht auf die Initiative von Vereinen und Mühlenbetreibern zurück, die sich für den Erhalt und die Pflege alter Mühlen einsetzen. Inzwischen ist der Mühlentag zu einem festen Bestandteil der deutschen Kultur- und Bildungslandschaft geworden. Er findet traditionell am Pfingstmontag statt, in diesem Jahr also am 29. Mai.“29. Mai – Deutscher Mühlentag” weiterlesen