Weihnachtsgottesdienste im Ammerland

Weihnachten steht vor der Tür und für viele AmmerländerInnen gehört der Besuch eines Weihnachtsgottesdienstes zu den Traditionen an Heiligabend. In verschiedenen Religionsgemeinschaften, Kirchengemeinden und Orten finden daher am 24. Dezember 2022 Gottesdienste statt. Wir haben für euch eine Liste mit unterschiedlichen Gemeinden, bei denen ihr mit einem Klick, auf die Termine zu Heiligabend weitergeleitet werdet.„Weihnachtsgottesdienste im Ammerland“ weiterlesen

K-Pop Dance beim TuS Ocholt

Die Musikgruppen BTS, Blackpink, Psy, Twice und Exo waren im Jahr 2021 weltweit die beliebtesten K-Pop Sänger und Gruppen weltweit (Statista, 2022). Auch hier im Ammerland gibt es viele begeisterte HörerInnen von koreanischsprachiger Popmusik (K-Pop). Ein Aspekt, der diese Gruppen, neben ihrer Musik, ausmacht, sind die aufwendigen und begeisternden Choreografien, die in den Musikvideos oder„K-Pop Dance beim TuS Ocholt“ weiterlesen

Milchlandpreis geht ins Ammerland

Wir AmmerländerInnen wissen ganz genau, dass eine Kuh nicht lila ist und der Anblick von den Herdentieren auf grünen Wiesen gehört zu unserem schönen Landschaftsbild. Um das Thema Nachhaltigkeit in der Milchwirtschaft zu fördern hat die Landesvereinigung der Milchwirtschaft Niedersachen e.V. im Jahr 2001 den sogenannten „Milchlandpreis“ ins Leben gerufen. Der Milchlandpreis Diese Auszeichnung ehrt„Milchlandpreis geht ins Ammerland“ weiterlesen

Weihnachten für Alle

Weihnachten ist die Zeit der Besinnlichkeit und der Geschenke. Doch während die einen viele, bunte Geschenke unter ihrem Baum und ein großes Festmahl auf dem Tisch haben, ist das für die anderen finanziell nicht möglich. Deswegen sollte die Weihnachtszeit auch immer eine Zeit der Dankbarkeit, des Zusammenhalts und der Unterstützung sein. Im Ammerland ist sie„Weihnachten für Alle“ weiterlesen

Tischtennis beim TV Apen

Konzentration, Schnelligkeit und Ehrgeiz – das sind nur drei von vielen Begriffen, mit denen die SportlerInnen vom TV Apen die Voraussetzungen für ihren Sport, Tischtennis, beschreiben. Am 23. November 2022 spielt die Jugendmannschaft der Tischtennis-Abteilung des TV Apen gegen Spohle. Es ist das letzte Spiel der diesjährigen Hinrunde. Eine der SpielerInnen kennen wir sehr gut„Tischtennis beim TV Apen“ weiterlesen

Laterne, Laterne, Sonne, Mond & Sterne

„…Brenne auf mein Licht, brenne auf mein Licht, aber nur meine liebe Laterne nicht.“ Der November ist wohl der dunkelste und düsterste Monat im ganzen Jahr. Eine Tradition, die hier in Norddeutschland etwas Licht in die Dunkelheit bringt, ist der Laternenumzug zu unterschiedlichen Anlässen. Zum einen gibt es Umzüge zu Stadtfesten und Herbstmärken, aber auch„Laterne, Laterne, Sonne, Mond & Sterne“ weiterlesen

Oldschool Book Streaming – Büchereien

„Ein Buch lesen – für mich ist das das Erforschen eines Universums.“ (Marguerite Duras, Französische Schriftstellerin und Filmregisseurin 1914 – 1996) Quelle: https://beruhmte-zitate.de/sammlungen/1358/top-44-zitate-uber-bucher/ Alle LeserInnen unter euch werden uns zustimmen, wenn wir sagen, dass es nur wenig gibt was so schön ist, wie in einem guten Buch zu versinken. Beim Lesen tauchen wir in eine„Oldschool Book Streaming – Büchereien“ weiterlesen

Gemeinsam Tanzen beim TuS Ocholt

„Bewegung bietet Chancen“ – diesen Titel trägt das Konzept, welches Ann-Christin Hillmer und Janika Oeltjendiers gemeinsam für eine integrative Tanzgruppe für Mädchen und Jungen beim TuS Ocholt entwickelt haben. Es ist eins der, leider sehr wenigen, integrativen Sportangebote im Ammerland. Wir haben uns mit den beiden Trainerinnen getroffen und über ihr einzigartiges Projekt sowie ihre„Gemeinsam Tanzen beim TuS Ocholt“ weiterlesen

Dorfgeschichte: Apen

So gerne wir im heutigen Ammerland leben, so interessant ist es dennoch manchmal in die Vergangenheit zu blicken. Und genau das tun wir heute und blicken zurück in die Geschichte von der Gemeinde Apen. Erste Aufzeichnungen Apen wird das erste Mal um das Jahr 1230, im Zusammenhang mit Rittern erwähnt. Diese sollen von hier aus„Dorfgeschichte: Apen“ weiterlesen

Gärtnern als Ehrenamt – Beetpatenschaft in Apen

Die Gemeinden im Ammerland sind geprägt von vielen grünen Allees, großen, prächtigen Rhododendren und bunte Beete an verschiedensten Orten der Innenstädte. Während für das ein oder andere Beet die Stadt beispielsweise zuständig ist, gibt es in Apen die Möglichkeit selbst Hand an diese Beete anzulegen: Als Beetpate. Rund 300 Beete schmücken Apen. Und damit diese„Gärtnern als Ehrenamt – Beetpatenschaft in Apen“ weiterlesen