DogWeek – Wasserspaß in Nethen

Nachdem wir letzte Woche über eines der schönsten Dinge gesprochen haben, die es für die Menschen gibt, die Liebe, geht es diese Woche weiter mit einem genauso tollen Thema – Hunde! Wir vom Ammerland-Blog sind absolute Hunde-Fans und möchten deswegen diese Woche ganz den treuen Begleitern des Menschen widmen. Die Idee dazu kam uns, als„DogWeek – Wasserspaß in Nethen“ weiterlesen

Heiraten im Ammerland – Traditionen & Bräuche

Sitten und Gebräuche gibt es für fast jede Feierlichkeit auf dieser Welt. So auch für Hochzeiten. Dabei unterscheiden sich nicht nur die Traditionen zwischen den Ländern, sondern oft auch innerhalb verschiedener Regionen. Wir haben für euch heute ein paar Bespiele, was zu einer Norddeutschen-Hochzeit dazu gehören kann – vorausgesetzt das Brautpaar möchte es. Großes Klirren„Heiraten im Ammerland – Traditionen & Bräuche“ weiterlesen

Heiraten im Ammerland – Professionelle Einladungen & Co.

Verliebt, verlobt und die Hochzeit ist geplant. Sobald das Datum fest steht, gehört für viele Brautpaare eine Save-the-Date Karte dazu, die sie an Ihre Liebsten schicken, damit diese sich den Termin freihalten können. Anschließend folgt nach einiger Zeit die offizielle Einladung und auch auf den Tischen sollen Platzkärtchen, Menükarten und Wunschlieder-Karten für den DJ liegen.„Heiraten im Ammerland – Professionelle Einladungen & Co.“ weiterlesen

Heiraten im Ammerland – Wie und Wo?

Liebe – das schönste Gefühl, was wir Menschen empfinden können. Und wer sein passendes Gegenstück gefunden hat, der möchte das gerne für immer festhalten und sich einander versprechen. Und dann wird zur Freude aller Angehörigen Hochzeit gefeiert. Egal ob Frühlings-, Sommer-, Herbst-, oder Winterhochzeit, das ganze Jahr über feiern wir AmmerländerInnen nur zu gerne die„Heiraten im Ammerland – Wie und Wo?“ weiterlesen

Ammerländer Märchenstunde: Die Sagen um Wildenloh

Der Staatsforst Wildenloh befindet sich in der Gemeinde Edewecht im gleichnamigen Ortsteil Wildenloh. Er hat eine Fläche von rund 190 Hektar und ist ein beliebter Ort für SpaziergängerInnen, JoggerInnen und NaturliebhaberInnen. Doch um diesen Wald ranken sich verschiedene Geschichten und Sagen – eine dämonischer und gruseliger als die andere… Die Entstehung des Waldes Der Wildenloh„Ammerländer Märchenstunde: Die Sagen um Wildenloh“ weiterlesen

Ausflug zum Ottermeer

Der Herbst kommt immer näher, doch dass muss nicht bedeuten, dass wir nur noch in unseren vier Wänden sitzen müssen. Wir Norddeutschen kennen schließlich kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung und so planen wir auch gerne im Herbst noch Outdoor-Ausflüge. Und manchmal spielt das Wetter sogar mit – so wie bei uns, als wir„Ausflug zum Ottermeer“ weiterlesen

Kulinarische Einkaufsnacht Westerstede 2022

Es ist kurz nach 18Uhr, Freitagabend und beim Blick aus dem Fenster schauderts uns. Eigentlich wollten wir heute zur Kulinarischen Einkaufsnacht in Westerstede, die nach zwei Jahren Corona bedingter Pause endlich wieder stattfindet. Aber auch der Check der Wetter-App macht wenig Hoffnung, dass der Regen heute noch ein Ende nimmt. Letztlich greifen wir uns aber„Kulinarische Einkaufsnacht Westerstede 2022“ weiterlesen

AmmerlandBlog Forum

„Viele tolle Sachen, die gibt es überall zu sehen. Manchmal muss man fragen, um sie zu verstehen“ Sesamstraßenlied … und um euch das Stellen von Fragen rund um das Ammerland zu erleichtern haben wir nun ein Forum auf diesem Blog eröffnet. Hier kann jede Person Idee, Fragen und Meinungen posten und ihr könnt euch miteinander„AmmerlandBlog Forum“ weiterlesen

Das Ammerland mit allen Sinnen – Sehen

Nachdem wir im ersten Beitrag dieser Blogreihe uns das Ammerland mit den Ohren näher angehört haben, kommen wir heute zum zweiten Sinn: Dem Sehen. Dafür wollten wir besondere Ausblicke im Ammerland finden und sind dabei auf die Landschaftsfenster in der Region gestoßen. Neben zahlreichen kleineren Aussichtspunkten und Landschaftsfenster, gibt es fünf Türme im Ammerland, die„Das Ammerland mit allen Sinnen – Sehen“ weiterlesen

Ellernfest in Rastede

An diesem Wochenende findet das 44. Ellernfest in Rastede statt. Es ist seit 1977 Tradition in Rastede. Damals wurde die Wiederherstellung des Ellernteiches gefeiert und alle BürgerInnen waren herzlich eingeladen. Und so ist es auch heute noch. Das Ellernfest beginnt am Freitag mit der Eröffnung um 17 Uhr, bei der es Freibier und einen Auftritt„Ellernfest in Rastede“ weiterlesen